Erwerb des richtigen Tools

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Für Geprüfte Händler besteht die Möglichkeit, Werbemöglichkeiten im Forum zu nutzen. Nach Registrierung / Prüfung wird ein demenstsprechender Account zugewiesen.
    Bezahlte Mitgliedschaften können dann für jeweils 30 Tage (Verlängerung jederzeit möglich) abgeschlossen werden.

    • Erwerb des richtigen Tools

      Welches eignet sich für eine freie KFZ Werkstätte?
      überspitz, von Alfa bis Zastava?
      Primär -> WFS, Schlüssel anlernen uä.

      Infos zum Tool, Gesamtpaket und Distributor wären hilfreich.

      BITTE und DANKE !
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      Die Frage ist, nur WFS respektive Schlüssel oder tatsache auch Diagnose usw?
      Das AVDI ist in Hinsicht auf Abdeckung an Herstellern/Fahrzeuge schon recht weit. Es kommen in Zukunft noch weitere dazu, die integrierten werden weiter ausgebaut/entwickelt.

      Infos zum Tool, Gesamtpaket und Distributor wären hilfreich.


      Infos selber zu den einzelnen Herstellern gibt es auf der Homepage. In den einzelnen unterbereichen sieht man die Hersteller und Fahrzeuge:

      <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanders.html">http://abritus72.com/commanders.html</a><!-- m -->

      Preise, Umfänge, Funktionen

      <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/AVDI_4.pdf">http://abritus72.com/AVDI_4.pdf</a><!-- m -->
      VAG-Gruppe: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/ABRITESVAGPACK83.pdf">http://abritus72.com/ABRITESVAGPACK83.pdf</a><!-- m -->
      BMW: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/bmwcommander40.html">http://abritus72.com/bmwcommander40.html</a><!-- m -->
      OPEL/VAUXHAL: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanderopel25.html">http://abritus72.com/commanderopel25.html</a><!-- m -->
      Ford: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanderford.html">http://abritus72.com/commanderford.html</a><!-- m -->
      Mercedes/Smart/Maybach: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commandermb32.html">http://abritus72.com/commandermb32.html</a><!-- m -->
      Volvo: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commandervolvo.html">http://abritus72.com/commandervolvo.html</a><!-- m -->
      DAF: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanderdaf.html">http://abritus72.com/commanderdaf.html</a><!-- m -->
      Porsche: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanderporsche.html">http://abritus72.com/commanderporsche.html</a><!-- m -->
      Chrysler, Dodge and Jeep: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commandercrysler.html">http://abritus72.com/commandercrysler.html</a><!-- m -->
      Renault: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanderrenault22.html">http://abritus72.com/commanderrenault22.html</a><!-- m -->
      Fiat/Lancia/Alfa: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanderfiat20.html">http://abritus72.com/commanderfiat20.html</a><!-- m -->
      Toyota/Lexus/Scion: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commandertoyota21.html">http://abritus72.com/commandertoyota21.html</a><!-- m -->
      Peugeot/Citroen: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commanderpsa30.html">http://abritus72.com/commanderpsa30.html</a><!-- m -->
      Nissan: <!-- m --><a class="postlink" href="http://abritus72.com/commandernissan21.html">http://abritus72.com/commandernissan21.html</a><!-- m -->


      News werden auch hier in Abständen zu finden sein, 2010 sieht man hier: <!-- l --><a class="postlink-local" href="http://avdi-forum.de/Forum/viewforum.php?f=4">viewforum.php?f=4</a><!-- l -->

      ABRITES Vehicle Diagnostic Interface in abbreviated AVDI is last generation diagnostic interface for vehicles and trucks produced from our company.

      Main features:

      1. Compatible with all diagnostic software produced from our company
      2. SAE J2534 compliant driver available for our interfaces
      3. Compatible with many 3rd party diagnostic software
      4. Supporting external communication link with transponder programmer and IC programmer
      5. Compatibility with Toyota/Lexus/Scion Techstream
      6. Compatibility with Honda/Acura HDS
      7. Compatibility with Volvo VIDA
      8. Compatibility with DAS - Star Diagnosis
      9. Compatibility with Ford Scanner
      10. Compatibility with BMW-DIS under K-line and CAN bus
      11. Compatibility with Subaru SM
      12. Compatibility with Jaguar & Rover IDS

      Separately can be ordered some of our special functions developed from our company (for example key programming abilities, security code extracting and s.o.). Full list of special functions are available here: Specifications and prices

      Currently AVDI is distributed with following diagnostic software:

      1. ABRITES Commander for VAG
      2. ABRITES Commander for Porsche
      3. ABRITES Commander for Mercedes
      4. ABRITES Commander for OPEL/VAUXHALL
      5. ABRITES Commander for Toyota/Lexus/Scion
      6. ABRITES Commander for BMW
      7. ABRITES Commander for Renault
      8. ABRITES Commander for Peugeot and Citroen
      9. ABRITES Commander for Fiat, Alfa, Lancia
      10. ABRITES Commander for Ford
      11. ABRITES Commander for Chrysler
      12. ABRITES Commander for Smart
      13. J2534 PassThru driver that allows users to use 3rd party diagnostic software

      Under development is software for diagnostic of Nissan, Mazda, Rover, Suzuki, Kawasaki.
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      DANKE

      Der Bedarf liegt ausschliesslich bei WFS & Co.
      Die Diagnose anderer Systeme ist nicht erforderlich, da ein Multimarkentester vorhanden ist, leider mit massiven Einschränkungen bei WFS Systemen.
      Gibts da eine Lösung?

      Distributor in AT oder DE?
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      WFS/Schlüssel anlernen nur in dem Umfang wie es beschrieben ist bei den jeweiligen Herstellern.
      Diagnose ist quasi "kostenfrei" dazu.

      Distributor - wenn man das so nennen will - kenn ich in D keinen.
      Bestellungen sind kein Thema, Support dann aber direkt beim Hersteller oder hier im Forum (einer der Entwickler wird Fragen beantworten) was aber bei direkten Fragen / Antworten, immer etwas dauern kann. ;)
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      Main features:

      1. Compatible with all diagnostic software produced from our company
      2. SAE J2534 compliant driver available for our interfaces
      3. Compatible with many 3rd party diagnostic software
      4. Supporting external communication link with transponder programmer and IC programmer
      5. Compatibility with Toyota/Lexus/Scion Techstream
      6. Compatibility with Honda/Acura HDS
      7. Compatibility with Volvo VIDA
      8. Compatibility with DAS - Star Diagnosis
      9. Compatibility with Ford Scanner
      10. Compatibility with BMW-DIS under K-line and CAN bus
      11. Compatibility with Subaru SM
      12. Compatibility with Jaguar & Rover IDS

      Heißt das wenn man sich das Originalprogramm kauft von den jeweiligen Fzg Hersteller kann AVDI mit dem Programm zusammen arbeiten?
      Muss man dazu auch den SAE J2534 compliant driver dazu kaufen oder funktioniert das auch ohne dem?

      mfg chris
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      Die einzelnen Fahrzeuge/Funktionen sind bei den jeweiligen Gruppen aufgeführt? Das sollte verständlich sein 8-) Oder?
      Dateien
      • Neuer Ordner.rar

        (3,94 MB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      ja was die einzelnen Funktionen sind die man dazukaufen kann sind mir klar,aber was kann das reine Interface ohne zusatzoptionen?
      Wie weit geht die Diagnose bei den einzelnen Marken?Kann ich auch damit codieren und anpassen???Etc....

      sorry das ich es so genau wissen möchte,aber bevor ich mir soviel Geld ans Bein binde würde ich schon gerne wissen was ich da kaufe....

      Danke fürs Verständniss...
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      Man kann - sinngemäß - alles machen. Bei VAG usw geht codiere etc problemlos. ;)
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      Du, kein Plan. Ich arbeite meist mit VAG oder Mercedes. Da geht es relativ gut, wobei VAG - VCDS immer vorzuziehen ist. ;)
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Re: Erwerb des richtigen Tools

      Hallo,
      habe das gleiche Problem. :? Bräuchte es hauptsächlich für PIN codes wegen Schlüssel anlernen. VCDS usw ist alles vorhanden. Komme aber nicht dahinter welche Tools ich da brauche bzw ist im Tool Schlüsselanlernen alles mit dabei oder sehe ich da keinen PIN code. Ich rede hier nur von VW. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. :idea:

      mfg
      markus
    • Hallo, Ich hänge mich hier mal an da ich die Übersicht verloren hab bzw. nie hatte. Ich suche ein Tool um an Audi A6 bis Bj.2003 Ki's wechseln zu können. Also was ich brauche wäre; Login Auslesen, WFS und Schlüssel Anlernen, Km-Stand Anpassen. Ich habe z.B. ein KI mit KM Stand 1255 und sollte den auf 198560 Anpassen. Welches Tool hilft mir? Commander für VAG ist schon mal klar, aber wie weiter? Odometer Light1 oder Light2 oder gar Standard? Ich blick nicht durch. Mhhhm
      Für Hilfe und Ratschläge bedanke ich mich jetzt schon.
      Gruss

      Edith ruft noch: VCDS ist vorhanden