Pinbelegung der Steckverbindung am BordnetzSteuergerät VW Transporter bis 2009

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Für Geprüfte Händler besteht die Möglichkeit, Werbemöglichkeiten im Forum zu nutzen. Nach Registrierung / Prüfung wird ein demenstsprechender Account zugewiesen.
    Bezahlte Mitgliedschaften können dann für jeweils 30 Tage (Verlängerung jederzeit möglich) abgeschlossen werden.

    • Pinbelegung der Steckverbindung am BordnetzSteuergerät VW Transporter bis 2009

      Pinbelegung der Steckverbindung A = T6, schwarz


      Pin 1 - 636 - Massepunkt Bordnetzsteuergerät Klemme 31
      Pin 2 - nicht belegt
      Pin 3 - B129 - Verbindung (Innenleuchte, 31l) im Leitungsstrang Innenraum Klemme TK
      Pin 4 - B153 - Verbindung (BR) im Leitungsstrang Innenraum (Ausgang Blinklicht rechts) Klemme BLR
      Pin 5 - SB36 - Sicherung 36 auf Sicherungshalter B (Eingang Blinklicht) Klemme 30a
      Pin 6 - B152 - Verbindung (BL) im Leitungsstrang Innenraum (Ausgang Blinklicht links) Klemme BLL

      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung B = T6a, am Steuergerät für Bordnetz Farbe braun



      Pin 1 - Z5 - beheizbarer Außenspiegel Beifahrerseite (Ausgang)
      Pin 2 - Z4 - beheizbarer Außenspiegel Fahrerseite (Ausgang)
      Pin 3 - SB16 - Sicherung 16 auf Sicherungshalter B (Eingang) - Klemme 15
      Pin 4 - SC20 - Sicherung 20 auf Sicherungshalter C (Eingang beheizbare Außenspiegel) - Klemme 30a
      Pin 5 - SC17 - Sicherung 17 auf Sicherungshalter C (Ausgang Innenlicht) nur für Fahrzeuge mit Dachkonsole
      Pin 5 - SC24 - Sicherung 24 auf Sicherungshalter C - Klemme 30g = nur für Fahrzeuge mit Dachkonsole
      Pin 5 - B315 - Plusverbindung 1 (30a) im Hauptleitungsstrang (Ausgang Innenlicht) - Klemme 30g - nur für Fahrzeuge ohne Dachkonsole
      Pin 6 - SB7 - Sicherung 7 auf Sicherungshalter C (Eingang Innenlicht) - Klemme 30a - nur für Fahrzeuge mit Dachkonsole
      Pin 6 - SC17 - Sicherung 17 auf Sicherungshalter C (Eingang Innenlicht) - Klemme 30a - nur für Fahrzeuge ohne Dachkonsole


      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung C - T6b, am Steuergerät für Bordnetz C - rot

      Pin 1 - nicht belegt
      Pin 2 - SC35 -Sicherung 35 auf Sicherungshalter C RFL
      Pin 3 - nicht belegt
      Pin 4 - nicht belegt
      Pin 5 - nicht belegt
      Pin 6 - B520 -Verbindung (RF) im Hauptleitungsstrang RFL



      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung D - T5, am Steuergerät für Bordnetzz, schwarz



      Pin 1 - J49 - Relais für elektrische Kraftstoffpumpe 2 - Klemme 85
      Pin 2 - V - Scheibenwischermotor, Pin 1 (Stufe 2) - Klemme 53b
      Pin 3 - V - Scheibenwischermotor, Pin 2 (Stufe 1) - Klemme 53
      Pin 4 - 370 - Masseverbindung 5 im Hauptleitungsstrang - Klemme 31
      Pin 5 - SB32 - Sicherung 32 auf Sicherungshalter B (Eingang Scheibenwischermotor) - Klemme 30a


      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung E - T5a, am Steuergerät für Bordnetz, schwarz


      1 - SB3 - Sicherung 3 auf Sicherungshalter B (Eingang) - Klemme 30a
      2 - H1 - Signalhorn und Doppeltonhorn (Ausgang)
      2 - C13 - Plusverbindung im Leitungsstrang Doppeltonhorn (Ausgang)
      3 - SB13 - Sicherung 13 auf Sicherungshalter B (Eingang Signalhorn und Doppeltonhorn) - Klemme 30a
      4 - Z1 - Beheizbare Heckscheibe (Ausgang)
      5 - S41 - Sicherung für beheizbare Heckscheibe (Eingang) - Klemme 30a


      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung F = T6c, am Steuergerät für Bordnetz, schwarz



      Pin 1 - nicht belegt
      Pin 2 - nicht belegt
      Pin 3 - B441- Verbindung (GRA) im Hauptleitungsstrang, GRA E/A
      Pin 4 - E45- Schalter für GRA, T41 Pin 31, GRA R
      Pin 5 - E45- Schalter für GRA, T41 Pin 27, GRA AS
      Pin 6 - E45- Schalter für GRA, T41 Pin 30, GRA S


      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung G = T18, am Steuergerät für Bordnetz,


      Pin 1 - B406 - Verbindung 1 (CAN-Bus Komfort Low) im Hauptleitungsstrang - can-l
      Pin 2 - B397 - Verbindung 1 (CAN-Bus Komfort High) im Hauptleitungsstrang - can-h
      Pin 3 - nicht belegt
      Pin 4 - E2 - Blinklichtschalter, T41 Pin 32 (Eingang Blinklicht rechts) Klemme - BLR
      Pin 5 - SD18 - Sicherung 18 auf Sicherungshalter D (Eingang Batteriespannungsmessung, Plus) Klemme - 30A
      Pin 6 - A - Batterie (Eingang Batteriespannungsmessung, Minus) Klemme - 31
      Pin 7 - F2 - Türkontaktschalter Fahrerseite (Eingang)
      Pin 8 - nicht belegt
      Pin 9 - O4 - Plusverbindung (30as) im Leitungsstrang Sitzheizung (Ausgang - Abschaltung J131, J132)
      Pin 10 - E3 - Warnlichtschalter (Eingang)
      Pin 11 - F11 - Türkontaktschalter hinten rechts (J741 Pin 7), (Eingang)
      Pin 12 - E2 - Blinklichtschalter, T41 Pin 34 (Eingang Blinklicht links) Klemme - BLL
      Pin 13 - F10 - Türkontaktschalter hinten links (J741 Pin 8), (Eingang)
      Pin 14 - E15 - Schalter für beheizbare Heckscheibe (Eingang)
      Pin 15 - H - Signalhornbetätigung, T41 Pin 10 (Eingang)
      Pin 16 - F266 - Kontaktschalter für Motorhaube (Eingang)
      Pin 17 - F3 - Türkontaktschalter Beifahrerseite (Eingang)
      Pin 18 - E231 - Taster für Außenspiegelheizung (Eingang)


      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung H = T6d, am Steuergerät für Bordnetz, braun


      Pin 1 - J245 - Steuergerät für Schiebedach (Ausgang)
      Pin 2 - E180 - Schalter für beheizbare Frontscheibe (Eingang) noch nicht im Lieferumfang
      Pin 3 - G213 - Regensensor (Eingang - Signal)
      Pin 4 - J39 - Relais für Scheinwerferreinigungsanlage (Ausgang) Klemme - 85
      Pin 5 - K122 - Kontrollleuchte für beheizbare Frontscheibe noch nicht im Lieferumfang
      Pin 6 - G213 - Regensensor (GND) Klemme - 31


      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung I = T18a, am Steuergerät für Bordnetz, braun


      Pin 1 - nicht belegt
      Pin 2 - K10 - Kontrollleuchte für beheizbare Heckscheibe (Ausgang)
      Pin 3 - nicht belegt
      Pin 4 - F5 - Schalter für Kofferraumbeleuchtung (Eingang über B475)
      Pin 5 - F111 - Kontaktschalter in Heckklappe (Eingang über B534)
      Pin 6 - SB35 - Sicherung 35 auf Sicherungshalter B (Eingang über B340) Klemme - 58d
      Pin 7 - V - Scheibenwischermotor (Eingang)
      Pin 8 - D - Zündanlassschalter, Pin 8 (Eingang - S-Kontakt über SB19 und B518) Klemme - 86s
      Pin 9 - E34 - Schalter für Heckscheibenwischer, T41 Pin 20 (Eingang - Frontscheibenwasch- und Heckscheibenwaschpumpe)
      Pin 10 - F4 - Schalter für Rückfahrleuchten (Eingang - Rückfahrlicht über B520) Klemme - RFL
      Pin 11 - E38 - Regler für Scheibenwischer-Intervallschaltung, T41 Pin 17 (Eingang Intervallschaltung) Klemme - INT
      Pin 12 - D - Zündanlassschalter, Pin 8 (Eingang) Klemme - 50b
      Pin 13 - C - Drehstromgenerator (Eingang - Ladekontrolle) Klemme - 61
      Pin 14 - E22 - Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb, T41 Pin 16 (Eingang Scheibenwischer Stufe2) Klemme - 53b
      Pin 15 - D - Zündanlassschalter, Pin 2 (Eingang - X-Kontakt über B173) Klemme - X
      Pin 16 - K6 - Kontrollleuchte für Warnblinkanlage
      Pin 17 - nicht belegt
      Pin 18 - E22 - Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb, T41 Pin 16 (Eingang Scheibenwischer Stufe1) Klemme - 53



      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD
    • Pinbelegung der Steckverbindung J = T6e, am Steuergerät für Bordnetz, rot


      Pin 1 - A18 - Spannungswandler für Frontscheibenheizung (Ausgang) - noch nicht im Lieferumfang
      Pin 2 - J7 - Batterietrennrelais (Ausgang) Klemme - 85
      Pin 2 - J713 - Laderelais für Zweitbatterie (Ausgang) Klemme - 85
      Pin 3 - J207 - Relais für Anlasssperre (Ausgang) Klemme - 50a
      Pin 4 - J98 - Steuergerät für Schaltanzeige (Ausgang)
      Pin 5 - G213 - Regensensor (Ausgang - Spannungsversorgung) Klemme - 15
      Pin 6 - F125 - Multifunktionsschalter (Eingang - Freigabe AG)


      Und wie immer der Hinweis:



      Belegung vorher RICHTIG prüfen!! Für falsche Polung/Anschlüsse wird keine Haftung bei Schäden übernommen!!! Nutzung der Infos auf EIGENE GEFAHR!
      VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

      Video: Golf6 Tacho im Golf5
      Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
      Soundprobe: Soundprobe
      Fahrtest: Fahrtest
      0-235: 0-235
      Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD